Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung

Ziel­ge­richtet
Vom Konzept bis zum Transfer

Für die opti­male Entwick­lung von Orga­ni­sa­tionen und Menschen

Fuehrungsentwicklung

Führungs­ent­wick­lung

Gelin­gende Führung schafft Vertrauen, vermit­telt sinn­volle Ziele, fördert Mitar­bei­tende, gibt Orien­tie­rung, achtet auf Effek­ti­vität sowie Gesund­heit und schafft so die Grund­lagen für Leis­tung und Ziel­er­rei­chung. Damit diese Ansprüche erfüllt werden, sind eine gute Vorbe­rei­tung, Weiter­bil­dung sowie die Beglei­tung bei Einstieg und Verän­de­rungen in der Führungs­rolle wichtig.

Wir bieten Ihnen Führungs­coa­chings und -inter­vi­sion und unter­stützen Sie bei Führungs­auf­gaben wie z. B. der Entwick­lung von ziel-, aufgaben- sowie gesund­heits­ori­en­tierten Führungs­grund­sätzen. In Schu­lungen und Work­shops setzen wir uns gezielt mit rele­vanten Themen der Führung ausein­ander, wie z. B. Führungs­kon­zepten und -theo­rien, Gesprächs­füh­rung, Leiten von Teams, Perso­nal­ent­wick­lung.

Teamentwicklung

Teament­wick­lung

Team­mit­glieder, die einander vertrauen sowie ihre Ressourcen und Kompe­tenzen bündeln, sind zu erstaun­li­chen Leis­tungen und inno­va­tiven Lösungen fähig. Teament­wick­lung leistet wert­volle Beiträge, wenn Teams neu gebildet werden. Dank klaren Rollen und Struk­turen und hilf­rei­chen Grup­pen­dy­na­miken lassen sich heraus­for­dernde Situa­tionen erfolg­reich anpa­cken.

Wir beziehen Vorge­setzte und Mitar­bei­tende in den gesamten Prozess ein. Gemeinsam klären wir Ziele sowie Erwar­tungen an Rollen, Aufgaben, Verant­wor­tungen und Kompe­tenzen. Dadurch wird eine effek­tive Zusam­men­ar­beit geför­dert, bei der Mass­nahmen greifen. Weiter kann sich eine gute Team­kultur und ein gesundes Team­klima entwi­ckeln, in dem das gegen­sei­tige Vertrauen wächst.

Personalentwicklung

Perso­nal­ent­wick­lung

Hohe Hand­lungs­kom­pe­tenzen von Mitar­bei­tenden werden immer wich­tiger. Sie fördern die Moti­va­tion, Flexi­bi­lität und die Fähig­keit Probleme zu lösen. Gut abge­stimmte Perso­nal­ent­wick­lung erhöht die Attrak­ti­vität und Wett­be­werbs­fä­hig­keit einer Orga­ni­sa­tion. Bei vielen Mitar­bei­tenden steigt so auch die Leis­tungs­fä­hig­keit, Zufrie­den­heit, Bindung sowie das Enga­ge­ment.

Wir erar­beiten Konzepte und bieten auf Ihre Orga­ni­sa­tion zuge­schnit­tene Mass­nahmen der Perso­nal­ent­wick­lung inkl. Evalua­tion. Wir stärken Mitar­bei­tende in ihren Sozial- und Selbst­kom­pe­tenzen. Damit sie kompe­tent Kunden­be­dürf­nisse erkennen und auf diese eingehen sowie lösungs­ori­en­tierte, schwie­rige Kunden­ge­spräche führen und zuver­sicht­lich auf Heraus­for­de­rungen und Verän­de­rungen zugehen.

Unsi­cher­heiten akzep­tieren und die Zukunft gestalten.

Wandel ist nichts Neues, schon gar nicht in der Arbeits­welt. Tief­grei­fende Verän­de­rungen wirken seit Langem auf Orga­ni­sa­tionen und Ange­stellte sowie auf deren soziales Umfeld ein. Seit einigen Jahren führen die Verän­de­rungen der Digi­ta­li­sie­rung in der Arbeits­welt zu einer Dynamik, welche zuneh­mend grossen Einfluss auf Arbeits­pro­zesse und Arbeits­in­halte nimmt. Alle Wirt­schafts­sek­toren sind durch die Einflüsse des Inter­nets auf die physi­sche Welt betroffen. Was kann dies für die Entwick­lung von Orga­ni­sa­tionen, Führungs­kräften, Teams und Mitar­bei­tenden bedeuten?

Treten Sie mit uns in Kontakt, wenn Sie mehr über Heraus­for­de­rungen und Möglich­keiten bezüg­lich der Zusam­men­ar­beit in einem sich verän­dernden Umfeld erfahren möchten.

Lesens­wertes zum Thema
Der Mensch in der Arbeits­welt 4.0